E-Mobilität in der Gläsernen Manufaktur am 26. April 2022

By boettger 2 Monaten ago
Home  /  News  /  E-Mobilität in der Gläsernen Manufaktur am 26. April 2022
Am 26. April 2022 konnten wir in der Gläserne Manufaktur einen Blick in die Welt der E-Mobilität werfen. In einem Impulsvortrag erhielten wir zunächst Informationen über die voraussichtliche weltweite Umstellung vom Verbrennermodellen zu Elektrofahrzeugen, die in Deutschland im Jahr 2035 abgeschlossen sein soll. Dann wurden uns die aktuellen E-Mobile von VW vorgestellt, vom ID.3 bis zum ID.5 und den darauf basierenden Sondermodellen. Bei einer Besichtigungstour durch die laufende Produktion konnten wir vor Ort erleben, wie der ID.3 in Dresden vom Band läuft, welche Handgriffe noch nötig sind und wo schon Robotertechnik im Einsatz ist. Nach Abschluss des Rundgangs wurde uns in der Ausstellungshalle die gesamte Produktpalette präsentiert.
Wie immer konnten wir die Eindrücke bei einem Abendessen vertiefen, diesmal in nahegelegen Restaurant Torwirtschaft im Großen Garten. Dort ließen wir das Geburtstagskind des Tages, unser Vereinsmitglied Hans-Jürgen Gelinek, “hochleben”.
Die Fotostrecke von unserem Vereinsmitglied Christian Dietze hält einige Impressionen fest.
Kategorie:
  News